Die Ölmalerei ist mein Hobby seit meiner Pensionierung 2008. Vorerst begann ich mit der Technik nach Bob Ross. Doch schon bald suchte ich eine neue Herausforderung und fand diese.
Seit dieser Zeit male ich nach der Maltechnik von Herdin Radtke, welcher der zurzeit beste Stilllebenmaler Europas ist. Er hat die "Alte Meistertechnik" für die heutige Zeit neu kreiert und diese "Pomponismus" genannt, da diese Technik in "St.Pompon" in Frankreich entstand. Licht und Schatten sind die Seele eines Bildes - so die Worte von Herdin.
In der Zwischenzeit absolvierte ich 2015 bei Herdin den Kurs als Workshopleiter der mich berechtigt, diese Technik zu lehren und mache dies auch bei Malkursen, welche ich in meinem Atelier bzw. Galerie 60+ in Hoheneich anbiete. Tageskurs in der Gruppe bis max. 6 Pers. € 80.-. Einzeltageskurs-€ 100.- Ich komme auch gerne zu Ihnen, falls Platz für einen Kurs u. mind. 4 Teilnehmer vorhanden sind.Kurstermine siehe unter Kurse.

Hier gehts zu den Malkursterminen.

Seither bin ich bei zahlreichen Verantaltungen - Schloss Leiben, Rosenburg, Burg Perchtoldsdorf, Weitra, Deutsch Wagram, Freilassing (BRD),Welser-Messe, Intern.Ideenwelt-Messe Wien, uva. - stelle dort meine Bilder aus und male während der Ausstellung immer l i v e um das Interesse der Besucher für die Malerei zu wecken.


Hier gehts zu den Veranstaltungen.